Gendai Reiki Hō Spezialkurs (Kroatien)

Seminarwoche Gendai Reiki Hō Spezialkurs für Lehrer anderer Reiki-Stile auf Rab

22.-29.09.2018 – Buchungscode SWCRO8-1809

 

Über die Ausbildung:

BeschreibungTeilnahme VoraussetzungenAusbildungsplanTermine

Das Angebot dieser Woche richtet sich nur an bereits in anderen Reiki-Stilen ausgebildete Reiki-Lehrer. Ideal, um das Erlernen der Gendai Reiki Hō mit Urlaub – vielleicht sogar mit Partner(in)/Familie – zu verbinden.

Theoretisch und praktisch in den Techniken und der Philosophie der Gendai-Reiki-Methode geschult, können Sie auch diesen Reiki-Stil unterrichten oder die besonderen Techniken für sich selbst anwenden.

Die Mindestteilnehmerzahl für Reise und Seminar beträgt 2 Personen. Es wird zum Abschluss einer Seminar-Versicherung / Seminar-Ausfall-Versicherung geraten.

Reiki-Lehrer aller Stile, die ihr Wissen in persönlicher Ausbildung und persönlicher Einstimmung bekommen haben (Fernausbildung und Ferneinstimmung können nicht anerkannt werden).

1. Tag = Anreise, Transfer, Check-in, Freizeit je nach Ihrer Ankunftszeit

2. Tag (9:00 – 14:00) = 6 Unterrichtsstunden zuzüglich 30 min Pausen)

3. Tag (9:00 – 14:00) = 6 Unterrichtsstunden zuzüglich 30 min Pausen)

4. Tag (10:00 – 18:00) = Bei gutem Wetter und ausreichend Teilnehmern, Schiffsausflug mit Inselumrundung.

 5. Tag (9:00 – 14:00) = 6 Unterrichtsstunden zuzüglich 30 min Pausen)

6. Tag (9:00 – 14:00) = 6 Unterrichtsstunden zuzüglich 30 min Pausen)

7. Tag = Freizeit für Strand, Erkundungen oder Shoppen.

8. Tag = Check-out, Freizeit je nach Ihrer Abflugszeit, Transfer, Abreise oder Beginn der Urlaubsverlängerung.

Änderungen der Tage vorbehalten, da der Schiffsausflug wetterabhängig ist.

Sa., 22. bis Sa., 28.09.2018

 

Über Kroatien und unsere Pension:

EinreisebestimmungenGesundheitsbestimmungenAnreiseUnsere PensionVideoimpressionenFreizeitErholungs- und Verlängerungspotion

Deutsche Staatsangehörige können mit einem Reisepass oder Personalausweis, auch vorläufigem, einreisen. Die Reisedokumente müssen für die Dauer des Aufenthaltes Gültigkeit haben.

Das Auswärtige Amt empfiehlt einen Impfschutz wie in Deutschland gemäß den aktuellen Impfempfehlungen des Robert-Koch-Instituts und zusätzlich gegen Hepatitis A, bei Langzeitaufenthalt über 4 Wochen oder besonderer Exposition auch gegen Hepatitis B, FSME und Tollwut. In Teilen Kroatiens kann es zu bestimmten bestimmten Jahreszeiten durch Zeckenbisse zur Übertragung der Frühsommer-Meningoenzephalitis (FSME), Borreliose und Zeckenbissfieber kommen. Empfohlen wir daher, sich vor Einreise zu informieren, wie diese Erkrankungen vermieden und schnell erkannt werden können, damit Sie sich gegebenenfalls unverzüglich in ärztliche Behandlung begeben können.

Die Ausbildung findet auf der traumhaften kroatischen Insel Rab statt. Die Anreise erfolg individuell. Günstige Airlines wie Ryan Air, Eurowings, HLX fliegen teilweise im zweistelligen Eurobereich für den Hin- und Rückflug den nächstgelegenen Flughafen Rijeka an.  Von dort kann der insgesamt etwa zweistündige Transfer in Kleinbussen zur Pension nach Rab inklusiv Fähre für ca. 30,- Euro pro Person vermittelt werden. Alternativ steht seit kurzem zu ähnlich günstigem Preis ein Wasserflugzeug zum Hafen der Altstadt Rab zur Verfügung, von wo Taxis zur Pension genommen werden können. Bei Anreise mit eigenem Auto entstehen Kosten durch die Fähre vom Festland zur Insel Rab.

Pension und Schiffsauflug: Im Angebot enthalten sind die Unterbringung im geteilten Doppelzimmer (Einzelzimmer mit Zuschlag) und Halbpension in familiärer Atmosphäre. Bei einem eintägigen Schiffsausflug (5 Mindestteilnehmer) um die Insel erklärt uns Kapitän und Pensionswirt Franz die Geschichte der Insel. Durch sein Engagement im Kulturverein gehört er zu den großen Kennern der Traditionen der Insel.

Kräutergarten und Grillabend: Bei einem Abend im eigenen Kräutergarten backen wir gemeinsam Brot und kochen eine mediterrane Suppe als Vorspeise während Franz im selbstgebauten Steinofen frische Makrelen zubereitet. Zuvor führt uns seine Frau Sonja durch den Kräutergarten und läd uns ein, aus gesammelten Kräutern mit unterschiedlichen Salzen ein Küchensalz oder Badesalz oder mit feinem Öl gemischt ein individuelles Kräuteröl herzustellen. Zum Essen beim Grillabend werden lokaler Rotwein, Weißwein oder nichtalkoholische Getränke angeboten. Als Aperitif dürfen von Sonja und Franz selbstgemachte Kräuterliköre probiert werden.

Mein lieber Freund Manfred hat nicht nur unseren Grillabend im Kräutergarten 2015 gefilmt, er hat seiner Liebe zur Insel Rab schon in mehreren Kurzfilmen Ausdruck verliehen, Gassho.

Video Grillabend im Kräutergarten Salvia arba.

Video: Die Insel Rab

Video: In den Gassen von Rab

Video: Die Kirchen von Rab

Video: Schiffstour Robinson auf der Sardina*

* Dieses Video gibt Eindrücke einer Schiffstour um Rab. Das Boot der Pension ist kleiner, dafür lässt Frans uns von seinem großen Wissen um die Geschichte und Entwicklung der Insel teilhaben.

Video: Unsere Pension auf Rab

Mögliche Aktivitäten nach Seminarende am späten Nachmittag*:

  • Wanderung zur nördlich gelegenen Altstadt Rab (ca. 1 Std), Altstadtbesichtigung, Erfrischung in einem der vielen Cafes, zur Pension ist die Rückfahrt mit dem Taxi oder Boot möglich
  • Wanderung zu den südlich gelegenen Stränden (ca. 1 Std) Pudarica und Valsabana zum Sonnen oder Baden, Erfrischung im Hafenbistro, zur Pension ist die Rückfahrt mit dem Taxi oder Boot möglich
  • Ausflug zum höchsten Berg Kamenjak, Anfahrt mit dem Taxi, Genießen des Ausblick, Erfrischung im Ausflugslokal, Wanderung zurück zur Pension
  • Ausflug zur Ruine Damjan, Wanderung und Aufstieg zur Ruine, Genießen des Ausblicks, Abstieg und Wanderung zurück zur Pension
  • Ausflug zum abgelegenen Strand Meli Mag nordwestlich vom Fährhafen, An- und Abfahrt mit dem Taxi, halbstündige Wanderung
  • Ausflug zum Kloster Eufemia, Anfahrt mit dem Taxi, Klosterbesichtigung, Wanderung zur südlich gelegenen Altstadt Rab, Erfrischung in einem der vielen Cafes, zur Pension ist die Rückfahrt mit dem Taxi oder Boot möglich
  • Erkundung der Insel mit dem Mofa (Verleih in Altstadt Rab)
  • Erkundung der Umgebung mit dem Fahrrad (Verleih in Altstadt Rab)
  • Kräuterwanderung zusammen mit der deutschstämmigen Pensionswirtin Sonja

Möchten Sie es etwas ruhiger oder zurückgezogener angehen :

  • Lesen oder Entspannen auf der pensionseigenen Terrasse
  • Sonnen oder Baden am nahe gelegenen Strand (ca. 20 Meter Entfernung zur Pension)
  • Nutzung des Spa Bereichs mit Sauna- und Massageangeboten des Hotels Padova (zu Fuß ca. 1 Std., alternativ Taxi oder Taxiboot)
  • Busfahrt zu den nördlichen Stränden von Lopar (ca. 1/2 Std)
* = Kosten durch Dritte wie Taxi, Boot, Bus, Cafés, Bistros, etc. sind nicht im Reisepreise enthalten.
  • Nach dem/den Seminartag(en) können Sie die Restwoche als Urlaub verbringen.
  • Für weitere Personen ohne Seminarteilnahme kann Unterbringung und Verpflegung (Frühstück oder Halbpension) dazu gebucht werden*, wenn Sie die Freizeit oder den Rest der Woche mit Partner oder Familie verbringen möchten.
  • Sie können im Anschluss auch Verlängerungswochen buchen.
  • Es besteht bei Verlängerung auch die Möglichkeit in Tauchschulen (Abholservice von der Pension) Tauchkurse zu machen oder Tauchausflüge zu buchen.
* = Die Zimmer der Pension werden bevorzugt zunächst mit Kursteilnehmern im Doppelzimmer belegt. Für Einzelzimmergäste, bei Ausbuchung oder für weitere Personen ohne Kursteilnahme erfolgt die Unterbringung voraussichtlich in Nachbarpensionen.

Weitere ausführliche Informationen finden Sie auf der Seite des Auswärtigen Amtes unter dem Register „Reise und Sicherheit“.

 

Leistungen und Preise:

1. Ausbildungstufe Gendai Reiki HōZubuchungsoptionen

Preis:

  • 1.790,- Euro

Im Preis enthalten sind:

  • 2 Tage Ausbildung á 8 Unterrichtsstunden (9:00 – 16:00 inklusiv Pausen) im 1. Grad der Gendai Reiki Hō
  • geteiltes Doppelzimmer in privater Pension mit Familienatmosphäre (Einzelzimmer mit Aufpreis möglich)
  • Halbpension (mediterrane Küchen, auf Wunsch auch vegetarisch oder vegan)
  • 1 Tag Schiffsausflug mit Inselumrundung (Mindestteilnehmerzahl 5 Personen für einen gemeinsamen Termin) im Wert von 20 €
  • an 1 Abend gemeinsam Brot im Steinofen backen, eine mediterrane Suppe kochen und gemeinsam mit Fisch vom Grill genießen. Inklusiv Getränke sowie Herstellung eigenen Kräuterküchensalzes, Kräuterbadesalzes oder Kräuterküchenöls zum Mitnehmen.
  •  Vorbereitung, Betreuung vor Ort und Ausbildung durch Oliver Drewes

Im Preis nicht enthalten sind:

  • Flüge (günstig mit Glück schon unter 100 Euro zu bekommen)
  • Abholung vom und Bringservice zum Flughafen im Zielland (je ca. 30,- Euro)
  • Reiseversicherungen
  • nicht aufgeführte Speisen und Getränke
  • persönliche Ausgaben
  • bei Nachmittagsausflügen Kosten Dritter (Boot- oder Taxifahren, Fahrradverleih)
  • Trinkgelder
  • alle weiteren Leistungen, die nicht als im Preis enthalten aufgeführt sind

Optional zugebucht werden können:

  • Einzel- statt Doppelzimmer 70,- Euro Aufpreis
  • Weitere Personen ohne Kursteilnahme oder Verlängerung: 1/2 DZ + Halbpension = 280,-/Woche
  • Abholung vom und Bringservice zum Flughafen im Zielland (ca. 30,- Euro pro Person)

Dabei enthalten (sofern in der gleichen Pension untergebracht)

  • 1 Tag Schiffsausflug mit Inselumrundung (Mindestteilnehmerzahl 5 Personen für einen gemeinsamen Termin) im Wert von 20 €
  • an 1 Abend gemeinsam Brot im Steinofen backen, eine mediterrane Suppe kochen und gemeinsam mit Fisch vom Grill genießen. Inklusiv Getränke sowie Herstellung eigenen Kräuterküchensalzes, Kräuterbadesalzes oder Kräuterküchenöls zum Mitnehmen.

Dabei nicht enthalten

  • Flüge (günstig mit Glück schon unter 100 Euro zu bekommen)
  • Reiseversicherungen
  • nicht aufgeführte Speisen und Getränke
  • persönliche Ausgaben
  • bei Nachmittagsausflügen Kosten Dritter (Boot- oder Taxifahren, Fahrradverleih)
  • Trinkgelder
  • Betreung vor Ort (keine Reiseleiter- oder Reisebegleitertätigkeit durch Oliver Drewes)

Dieses Angebot können Sie entweder online buchen oder uns das Buchungsformular zum Ausdrucken per Post oder als e-mail Anhang zuschicken.


Tipp: Reiseversicherungen

Tipp: Flug finden

Tipp: Park & Fly

Für günstiges Parken oder Hotels am Flughafen empfehlen wir airparks oder parken-und-fliegen.

Newsletter

Autor Frans Stiene & Projekt