Buch „Es begann in Babylon“

Es begann in Babylon

Biblische Wurzeln in den sumerischen Keilschrifttafeln – Zeugnisse außerirdischen Eingreifens?

Buchdetails als pdf links:

>> Vorwort    >> Inhaltsverzeichnis    >> Leseprobe

 

ProduktinformationenÜber das BuchMehr über den AutorLeser-StimmenBestellung

Titel: Es begann in Babylon. Biblische Wurzeln in den sumerischen Keilschrifttafeln – Zeugnisse außerirdischen Eingreifens?

Autor: Dr. Jan Erik Sigdell

Bindung: Hardcover

Format: 22 x 14,5 x 2,7 cm

Seitenzahl: 256

ISBN: 978-3-9812671-0-5

Verkaufspreis: 19,95 Euro

Jan Erik Sigdell wurde in Schweden geboren und ist Doktor der Medizintechnik mit über 25 Jahren Erfahrung in der nicht-hypnotischen Rückführungsmethode nach Bryan Jameison, der er auf der Basis eigener Ideen und Erfahrungen verschiedene neue Techniken für den therapeutischen Einsatz hinzugefügt hat.

Im Jahre 2006 wurde er von der Schweizer Stiftung für Parapsychologie „in Anerkennung seiner Verdienste für die Entwicklung neuer Methoden der Rückführungstherapie, die er mit seinen Büchern über Reinkarnationstherapie und als Therapeut der Öffentlichkeit zugänglich gemacht hat“ mit dem Schweizerpreis ausgezeichnet. Viele seiner bisherigen Bücher beschäftigen sich mit dem Verhältnis zwischen Reinkarnation und Christentum.

Dieses Buch können Sie versandkostenfrei, Bezahlung bequem auf Rechnung hier bestellen.

Als Buchhändler können Sie das Buch mit dem branchenüblichen Rabatt hier bestellen, Lieferung und Abrechnung über Brocom, Kornstwestheim.

 


Autor Dr. Jan Erik Sigdell & Projekt

 

Bewertung von „Es begann in Babylon“

Hier können Sie bisherige Bewertungen lesen oder selbst eine kurze schreiben (Ihre e-mail Adresse wird nicht angezeigt). Gerne veröffentlichen wir auch längere Bewertungen unter "Leser-Stimmen".

Mit unserem newsletter immer informiert